Blue Bottle automatisiert

Messwerterfassung – ein (nicht mehr ganz) neues Medium

Seit Ende der 1980-iger Jahre findet Messwerterfassung im Unterricht statt, nicht nur im Physik-, auch im Chemieunterricht.

Richtig durchsetzen konnte sich Messwerterterfassung als ein weiteres Medium im Unterricht aber erst, als die Systeme leicht und intuitiv zu bedienen waren und mit Beamern die Messwerte für alle Schüler sichtbar gemacht werden konnten.

Durch computerunterstütztes Experimentieren eröffnen sich neue Möglichkeiten im Chemieunterricht.

CASSY – ein Alleskönner

Das Messwerterfassungssystem CASSY von LD-Didactic ist ein verbreitetes System, vor allem in Physik, es ist aber ebenso leistungsfähig im Chemiebereich. Es zeichnet sich durch hohe Genauigkeit und Wertbeständigkeit aus.

Das Programm CASSY Lab 2 ist speziell auf die Analog-Digitalwandler der CASSY-Familie zugeschnitten, kann aber für einige Aufgaben, wie z.B. die Verwendung des Computers als Großanzeige für Waagen, auch als Demoversion ohne Freischaltcode eingesetzt werden.

Handbuch CASSY-Lab 2

Mehrere Analog-Digital-Wandler stehen zur Verfügung. Das jüngste Gerät, das Mobile-CASSY 2 besitzt eine Anzeige und kann über WLAN mit dem Computer, Tablet oder Smartphone verbunden werden.

Mobile-CASSY 2

Eine Vielzahl von Sensoren steht für die Messungen zur Auswahl, auch Sensoren, die nicht mehr aktuell verkauft werden, werden von CASSY-LAB 2 unterstützt:

Übersicht über CASSY-Sensoren

Einen Überblick über die Entwicklung des CASSY-Systems und viel Hintergrundwissen findet man unter

CASSY-Schnittstelle

Entwicklung des CASSY-Messwertsystems

Beiträge unabhängig vom Messsystem

Der Beitrag zeigt die Bedeutung der Fühlerrohrstärke auf die Temperaturabsenkung bei dem Versuch Verdunstungskälte. Die hier getroffenen Aussagen gelten für alle Messsysteme:

Fühlerrohrstärke und Verdunstungskälte

Einen Vergleich von Leitfähigkeits-Sensoren verschiedener Hersteller bietet folgender Beitrag. Er zeigt, die hohe Qualität der CASSY-Sensoren bzw. des CASSY-Systems:

Leistungscheck: Leitfähigkeitssensoren

Unterseiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website