Einfacher Versuch – spektakuläre Wirkung: Fluoreszin unter UV-Licht

Mit Chemie die Schule nach außen repräsentieren

Chemieshows sind für das Fach Chemie eine Möglichkeit an die Schulöffentlichkeit zu treten und die Schule zu repräsentieren, so wie das für das Fach Musik mit Konzerten oder für das Fach Deutsch mit Theateraufführungen schon lange Zeit etabliert ist. Ein Anlass lässt sich leicht finden, z.B. am Schulfest, am Tag der offenen Tür oder als eigenständiger Event, angesetzt, wie eine Theateraufführung.

Es ist eine Herausforderung, mit Schülern zusammen eine Chemieshow zu planen und durchzuführen. Eine Herausforderung, da Sicherheitsaspekte zu berücksichtigen sind, ein erhöhter Chemikalienbedarf deutlich höhere Kosten verursacht, aber eine Herausforderung, der man sich als Lehrer stellen sollte.

Die eigene Chemieshow

Die Planung und Durchführung einer Chemieshow, die von Schülern geplant und aufgeführt wurde, wird im folgendem Artikel aus Unterricht  Chemie beschrieben, der mit freundlicher Genehmigung vom Friedrich Verlag hier heruntergeladen werden kann:

Chemieshow: Chemie einmal anders , Unterricht Chemie

In diesem Artikel wird als ein Versuch Feuerspucken beschrieben. Ich warne heute vor der Durchführung dieses Versuchs mit Schülern. Aufgrund von Unfällen, wo Feuerspuckflüssigkeit in die Lunge gekommen ist, wird von verschiedener Seite von diesem Versuch dringend abgeraten. Eine Quelle möchte ich hier anführen:

Gefährliches Feuerspucken (Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg, 2002)

Chemie wird zum Edutainment

Viktor Obendrauf hat sich in einer Reihe von Artikeln mit spektakulären Experimenten beschäftigt und hat dafür den Begriff Edutainment geprägt:

Chemie und Edutainment Teil III

Auch an chemischen Fakuläten haben Faschings -oder Weihnachtsvorlesungen eine große Tradition. Hier sei auf die Zaubervorlesung von Prof. van Eldik an der Universität Erlangen hingewiesen:

http://www.chemie.uni-erlangen.de/Zaubervorlesung

Eine besondere Vorstellung bieten die Physikanten. Ihr Ansatz ist es, in einer lockeren Atmosphäre Versuche nicht nur vorzuführen, sondern auch die dargestellten Phänomene zu erklären. Wie der Name schon ausdrückt, werden viele physikalische Phänomene aufgegriffen, aber auch die Chemie kommt nicht zu kurz.

Die Webseite der Physikanten enthält viele Anregungen für spektakuläre Versuche

Physikanten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website