Natriumchlorid-Synthese Microscale

Reaktion von Chlor mit Natrium – Versuchsset Microscale and more

Microscale-Versuche verringern die Substanzmengen, dadurch gibt es ein geringeres Gefahrenpotential und weniger Entsorgungsprobleme. Durch die Verwendung von medizintechnischem Material aus Kunststoff (Spritzentechnik) werden viele Versuche von Schülern selber durchführbar. Das medizintechnische Material ist Massenware, und damit billig. Da es aus Kunststoff ist, ist die Verletzungsgefahr gegenüber Glas sehr gering.

Mit einem Link auf eine Arbeit von Viktor Obendrauf möchte ich an einen der Ideengeber der Versuche mit Medizintechnik erinnern:

MORE SMALL SCALE HANDS ON EXPERIMENTS FOR EASIER TEACHING AND LEARNING

Lebensnaher Chemieunterricht

Mit Hilfe der Spritzentechnik kann eine bestimmte Auswahl von Experimenten durch Schüler selber geplant und durchgeführt werden. Damit wird eine wesentliche Forderung der Bildungsstandarts, der Kompetenzbereich der Erkenntnisgewinnung, erfüllt. Hier wird das Planen, sichere Durchführen und Dokumentieren von Experimenten ausdrücklich gefordert.

Ein Klassiker in diesem Zusammenhang ist der Bau eines Feuerlöschers. Hier gibt es verschiedene Wege zum Ziel, so dass hier anstelle eines Kochrezeptes der Kreativität freien Lauf gelassen werden kann.

Versuchsbeschreibung Egg-Race Feuerlöscher (weiter bei Unterrichtsmaterialien, Material Sek 1, Luft und Wasser)

Es werden Experimentiersets mit Medizintechnikmaterial angeboten, mit denen sich eine Vielzahl von Versuchen durchführen lässt. Dazu gibt es ausführliche Materialien.

Vorstellen der Spritzentechnik (Youtube)

Bestelladresse Firma ChemZ

Microscale & more

Eine Gruppe engagierte bayerischer Chemielehrer aus mehreren Realschulen hat diese Firma gegründet, um Microscale-Experimente günstig anbieten zu können. Die Ausstattung ist genau auf einen Versuch ausgelegt, damit kann nur dieser Versuch schnell und einfach durchgeführt werden. Die Versuchsanleitung ist wie ein Rezept dabei.

Als Beispiel sei das Versuchsset zur Wasseranalyse genannt. Für etwa 220 Euro können 8 Experimentiersets erworben werden. Die Versuche sind so geplant, dass sie in einem normalen Klassenzimmer durchgeführt werden können (Spannungsquelle 9V-Batterie).

Versuchsset Wasseranalyse (Versuchsanleitung nicht abrufbar, nur gegen Kauf)

Bezugsmöglichkeit www.microscale-and-more.de

Low-Cost Experimete im Fach Chemie

Dr. Bernd-H. Brand stellt sein Erfahrung als Chemielehrer auf seiner Homepage zur Verfügung:

Haupseite

Skript Low-Cost Experimente

Bezugsquelle

Microscale Gas Chemistry

Auch im englischsprachigen Ausland wird mit der Spritzentechnik gearbeitet. Hier ein Link in die USA:

Hauptseite

Besonders interessant ist die Herstellung von Gasen in Spritzen mit Hilfe der Mirkowelle.

Experimente mit Ozon.

Reduktion von Eisenoxid zu Eisen

Video

Gasgeneratoren